Spandex Material, Zubehör & Platten

Oberglatterstrasse 13, 8153 Rümlang

  • Tel: 044 818 86 11
  • Gratis Fax: 0800 818 888
  • Email: info@spandex.ch

GRATIS Produktführer

Material, Zubehör & BeschilderungssystemeUnsere kostenlosen Produktführer geben Ihnen einen raschen Überblick über unser umfassendes Sortiment. Neben Preisen enthalten Sie wichtige Informationen wie Masse, Bestellhinweise, etc.
Zum Bestellformular

APG│SGA Informationen für die Produktion

APG│SGA Informationen Produktion

Damit Kraft und Ästhetik des Plakats voll zum Tragen kommen und für Ihre Werbung optimale Wirkung erzielt werden kann, sind in der Produktionsphase ein paar wenige, einfache – und dabei wichtige – Regeln zu beachten.

Erfahren Sie mehr
Registrieren Sie sich jetzt

Spandex Online Services bieten Kunden einen raschen und einfachen Zugriff auf die neuesten Downloads, Profile und Updates für ihre Maschinen und Software sowie eine Sammlung mit technischen Datenblättern, Handbüchern und Merkblättern.

(nur für Kunden)

Registrieren Sie sich jetzt

Bleiben Sie informiert

Subscribe to our Free e-mail UpdatesAbonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mailservice und erhalten Sie aktuelle Aktionen und unseren Newsletter.
Registrieren Sie sich jetzt

Kaltlaminierung

Kaltlaminate sind Kunststoffklebefolien mit Kaschierung, deren Kleber freigelegt wird, wenn man das Kaschierpapier entfernt. Durch Anwendung von Druck wird die Folie direkt auf das zu laminierende Produkt aufgeklebt.

Kaltlaminierung eignet sich ideal für hitzeempfindliche Produkte, beispielsweise Vinyl oder Lösungsmitteldrucke, und ist mit nahezu allen Druckmedien kompatibel.

  • Keine teuren Geräte erforderlich

  • Ideal für Druckgut, das andernfalls durch Hitze beschädigt werden könnte, beispielsweise Vinyl oder andere Lösungsmitteldrucke

  • Kaltlaminate sind mit nahezu allen Druckmedien kompatibel

  • Nur einseitig, daher perfekt geeignet für selbstklebende Vinylfolien

Bei Verwendung eines Laminiergerätes

Abdeckpapier
Kaltlaminierung erfordert ein „Abdeckpapier“ zum Schutz der unteren Rolle vor dem Kleber. Meist verwendet man billiges Papier oder die Kaschierung einer verbrauchten Rolle Laminierfolie.

Zusatzheizrolle
Entscheiden Sie sich für ein Gerät mit Zusatzheizrolle, wenn Sie größere Mengen von (Lösungsmittel-)Drucken laminieren. Durch Zuführung von etwas Hitze wird der Kleber in die Poren des Druckmediums eingeschmolzen, was eine stärkere Haftung und einen besseren Kleberfluss bewirkt.